Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Skriwanek holt sich Titel im Bohlekegeln
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Sport Skriwanek holt sich Titel im Bohlekegeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 30.05.2019
Marvin Skriwanek (m.) wurde Deutscher Meister im Bohlekegeln der U 18 vor Christoph Kähler (l.) und Hauke Böttcher (r.). Quelle: Foto: Verein
Anzeige
Husum/Neukloster

Bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Husum gewann Marvin Skriwanek (VfL Blau-Weiß Neukloster) mit 879 Holz die Goldmedaille der männlichen U 18, Christoph Kähler 874 und Hauke Böttcher 873 Holz (beide von der JHG Holstein Ost) kamen auf die Plätze. Das sechste Mal infolge stand Marvin Skriwanek in einem Einzelfinale bei deutschen Meisterschaften. Diesmal holte er sich völlig verdient den Titel. Die U 18-Mannschaft des KV Nordwestmecklenburg gewann in der Besetzung Patric Stahlberg, Stanley Parpart, Magnus Irrgang, Marvin Skriwanek und Pascal Obermeier mit 3385 Holz die Silbermedaille. Den Titel gewann der Berliner SKV mit 3389 Holz. Die U 14-Mädels vom Landkreis Rostock mit Lina Besel, Anica Fromme und Lilly Stroß vom VfL Blau-Weiß Neukloster kegelten 3167 Holz und gewannen ihren Wettkampf und die deutsche Meisterschaft vor dem Berliner SKV (3146 Holz). Die männlichen U 14-Mannschaft aus Nordwestmecklenburg belegte einen überraschenden vierten Platz. Sein erfolgreiches Meisterschaftsdebüt gab bei der männlichen U 14 Otto Rotermann vom VfL Blau-Weiß Neukloster. Er überzeugte bei seinen drei Auftritten, erreichte das Einzelfinale und belegte mit 885 Holz den neunten Platz. Marvin Skriwanek und Otto Rotermann wurden aufgrund ihrer gezeigten Leistungen in den Nationalmannschaftskader berufen.

Jens Lehmann

Die offenen Kreisjugendspiele im Judo fanden in Schönberg in der Palmberghalle statt und waren ein großer Erfolg für die Gastgeber.

28.05.2019

Bereits zum 23. Mal fand in der Sporthalle an der Bürgermeister.Haupt-Straße in Wismar das Traditionsturnier der Sportakrobaten. der TSG Wismar statt.

27.05.2019

Am Sonntag, dem 2. Juni, startet wieder der Poeler AOK-Insellauf. Angeboten werden insgesamt fünf Strecken, die in Angriff genommen werden können.

27.05.2019