Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Unfall in Plau am See: Zwei Polizisten und 77-Jähriger im Krankenhaus
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg

Unfall in Plau am See: Zwei Polizisten und 77-Jähriger im Krankenhaus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:44 10.01.2020
Bei dem Unfall auf der B 191 wurden zwei Polizisten und ein 77-Jähriger verletzt. Quelle: dpa
Plau am See

Zwei Polizisten sind bei einem Verkehrsunfall bei Plau am See verletzt worden. Ein 77 Jahre alter Autofahrer soll am Freitagvormittag nach ersten Po...

Eine aufmerksame Zeugin meldete der Polizei am Donnerstagvormittag einen Autofahrer, der vermutlich unter Alkoholeinfluss stand. Die Polizei stoppte den Mann wenig später mit einem Wert von 2,3 Promille. Die Polizei beschlagnahmte seinen Führerschein.

09.01.2020

Ein 32-jähriger Mann aus Möllenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) steht unter Verdacht mit Drogen gehandelt zu haben. Die Polizei fand am Dienstagnachmittag mehrere Arten von Betäubungsmitteln in seiner Wohnung und 17 000 Euro Bargeld.

08.01.2020

Am Mittwochmorgen ist eine Garage in Schwarzenhof nahe Waren (Mecklenburgische Seenplatte) in Brand geraten. Eine Zeugin bemerkte das Feuer und rief die Polizei. Die Ursache ist bislang unbekannt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 30 000 Euro.

08.01.2020