Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Waldbrand: Züge zur Fusion ausgefallen
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Waldbrand: Züge zur Fusion ausgefallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 27.06.2019
Ein Bus auf einer staubigen Piste zum Fusion-Festival. Wegen eines Waldbrands sind Sonderzüge zum Festival ausgefallen. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Fürstenberg/Neustrelitz

Ein Waldbrand an der Landesgrenze zwischen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern hat am Mittwoch zu Behinderungen auf der Bundesstraße 96 und im Bahnverkehr geführt. Wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag in Neuruppin sagte, war das Feuer in der Nachmittagshitze in der Nähe eines wilden Parkplatzes nördlich von Fürstenberg/Havel (Oberhavel) ausgebrochen.

Die Besucher der Fusion, die am 26. Juni angereist sind, hatten fast durchweg gute Laune. Auch in den Orten Mirow und Lärz herrscht bei Anwohnern, Polizisten und Händlern das Lächeln vor. OZ zeigt die schönsten Gesichter der Fusion

Wegen der Flammen auf etwa 1,5 Hektar Wald in Richtung Neustrelitz musste die Bundesstraße zeitweise gesperrt und der Bahnverkehr Berlin-Rostock und Berlin-Stralsund unterbrochen werden.

Ersatzbusse zur Fusion im EinsatzAm Mittwoch waren besonders viele Bahnreisende unterwegs und betroffen, da viele Besucher des alternativen „Fusion“-Festivals in Lärz – wo 70 000 Gäste erwartet werden – auch mit Sonderzügen bis Neustrelitz anreisen. Wie viele Züge ausfielen, konnte eine Bahnsprecherin am Morgen noch nicht sagen.

Nach Angaben von Augenzeugen wurden Ersatzbusse eingesetzt. Rund 100 Feuerwehrleute konnten den Brand nach knapp vier Stunden bis gegen 20 Uhr löschen. Die Brandursache sei unklar. Nach Angaben der Polizeisprecherin hatte es bei Oranienburg am Mittwoch einen weiteren kleinen Waldbrand an der B 96 gegeben.

Lesen Sie mehr zum Thema „Fusion-Festival“

Alle OZ-Berichte zum Fusion-Festival auf einer Seite

Caffier räumt Daten-Panne zur „Fusion“ ein

Reportage vom „Fusion“-Festival in Lärz: Und alle haben sich lieb

Zehn Gründe, warum die Fusion so megageil ist

Unfall auf „Fusion“-Gelände: Mann schwer verletzt

Nach langem Hin und Her: Grünes Licht für „Fusion“-Festival

Behörden lenken ein: Polizei verzichtet auf Wache und Streife auf „Fusion“-Festival

Streit mit Polizei: Veranstalter drohen mit dem Ende des „Fusion“-Festivals

Bildergalerie: So schön ist die „Fusion“!

Winfried Wagner