Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg 29-Jähriger aus Waren verletzt in Wohnung eingesperrt – Polizei schnappt Drogendealer
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg

Waren: Mann aus Freiheitsberaubung befreit und Drogendealer geschnappt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 29.10.2021
Die Polizei in Waren hat einen 29-Jährigen aus einer Wohnung befreit, in der er gegen seinen Willen festgehalten wurde. Dabei kamen sie auch einem Drogendealer auf die Schliche, bei dem etwa 160 Tabletten gefunden worden sind.
Die Polizei in Waren hat einen 29-Jährigen aus einer Wohnung befreit, in der er gegen seinen Willen festgehalten wurde. Dabei kamen sie auch einem Drogendealer auf die Schliche, bei dem etwa 160 Tabletten gefunden worden sind. Quelle: Tilo Wallrodt
Waren

Mit einer blutigen Kopfverletzung hat die Polizei am Freitagmorgen einen Mann aus einer Wohnung in Waren befreit. Der 29-Jährige rief die Polizei an,...