Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Zusammenstoß mit Pkw: Radfahrerin in Lübz leicht verletzt
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Zusammenstoß mit Pkw: Radfahrerin in Lübz leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 15.11.2019
Am Donnerstagnachmittag ist in Lübz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) eine Radfahrerin mit einem Pkw zusammengestoßen. (Symbolfoto) Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Lübz

Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw ist am Donnerstagnachmittag gegen 14.40 Uhr in Lübz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) eine Fahrradfahrerin leicht verletzt worden. Sie fuhr auf der Parchimer Chaussee und wollte den dortigen Radweg überqueren, als der Unfall passierte.

Die 46-Jährige wurde mit einer Beinverletzung ins Krankenhaus gebracht. Sowohl an dem Fahrrad als auch an dem Auto entstand ein Schaden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Lesen Sie auch:

Von OZ

Am späten Donnerstagnachmittag sind bei einem Zusammenstoß zweier Pkw auf der Kreuzung B 103 und B 198 vier Personen verletzt worden. Dabei überschlug sich eines der Fahrzeuge und landete im Straßengraben. Beide Insassen kamen ins Krankenhaus.

16.11.2019

In der Schweriner Gartenstadt sind in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag zwei Fahrzeuge gestohlen worden. Es handelt sich um zwei Autos der Marke Ford. Die Polizei bittet um Hinweise.

14.11.2019

Am Mittwochabend meldete sich ein 32-Jähriger beim Bundespolizeirevier in Schwerin, um sich festnehmen zu lassen. Er erzählte den Polizisten, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorliegt. Die Polizei konnte dies bestätigen.

14.11.2019