Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Sekundenschlaf: Zwei Verletzte bei Kollision auf B 192 nahe Mallin
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Sekundenschlaf: Zwei Verletzte bei Kollision auf B 192 nahe Mallin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 14.05.2019
Zwei Verletzte bei Unfall auf B 192 (Symbolbild) Quelle: Friso Gentsch / dpa
Anzeige
Mallin

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 192 nahe Mallin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) sind am Dienstagmorgen zwei Menschen bei einem Unfall verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher erklärte, geriet der Fahr eines Pkw aus Waren kommend aufgrund von Sekundenschlaf in den Gegenverkehr. Er stieß dort mit einem Auto frontal zusammen.

Die Fahrer der beiden Fahrzeuge wurden leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße war für eine Stunde voll gesperrt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf circa 11 000 Euro geschätzt.

oz