Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 5° wolkig
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Die Gewerkschaft Verdi hat für Donnerstag rund 1500 Beschäftigte der Verkehrsbetriebe in MV aufgefordert, ihre Arbeit niederzulegen. Der Streik soll anders als am vergangenen Donnerstag den ganzen Tag andauern. Lesen Sie hier, welche Regionen betroffen sind.

16:15 Uhr

Die Täter hatten vergangene Woche die Bank in der Rostocker Innenstadt betreten und den Automaten gewaltsam geöffnet. Sie erbeuteten „eine größere Summe Bargeld“.

21.01.2020
Anzeige

Aus bislang ungeklärter Ursache ist in der Nacht zu Dienstag ein Auto in Upost bei Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) in Brand geraten. Auch wenn die Feuerwehr das Übergreifen der Flammen verhindern konnte, wurden zwei Scheiben zerstört.

21.01.2020

Der Mann, der in einer psychischen Einrichtung untergebracht ist, ist am Montagabend zum Revier der Neubrandenburger Polizei gekommen und griff einen 34-Jährigen Kommissar an. Die Beamten konnten ihn überwältigen und vorläufig festnehmen.

21.01.2020

Das Feuer ist kurz vor Mitternacht in einem zehn Meter langen Schuppen in Demmin (Mecklenburgische Seenplatte) ausgebrochen und hat den Carport sowie ein Auto der Nachbarn erfasst.

21.01.2020

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

In Malchin (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) haben Brandstifter ein Wohnheim angezündet. Danach war es nicht mehr bewohnbar.

20.01.2020

Das Schloss Kölzow bei Marlow wird von der Familie von der Lühe als Landhaushotel betrieben. Vor 800 Jahren, zur Zeit Heinrich des Löwen, begann in dem kleinen Dorf die Geschichte der Familie.

19.01.2020
Anzeige
Anzeige

Wegen Untreue in zwei Fällen muss sich Ende Februar ein Rechtsanwalt aus Neubrandenburg vor dem Amtsgericht in der Kreisstadt verantworten. Der Jurist soll laut Staatsanwaltschaft insgesamt 195 000 Euro seiner Mandanten entgegen den Absprachen für eigene Verbindlichkeiten eingesetzt haben, wie eine Sprecherin des Gerichts am Mittwoch sagte.

25.01.2013

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Temperaturen sanken am Freitagmorgen auf etwa 0 Grad Celsius, wodurch es glatt auf den Straßen rund um Neubrandenburg wurde. Die 37-Jährige verlor die Kontrolle über ihren Wagen und kam ins Krankenhaus.

17.01.2020

Die Frau übersah in Kittendorf bei Malchin, dass der Kleintransporter vor ihr abbiegen wollte. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Es entstand aber Sachschaden von etwa 200 000 Euro.

16.01.2020

Die Bäume im Ostseeraum wachsen unter Einfluss des Klimawandels langsamer. Das haben Forscher bei Untersuchungen in Deutschland, Polen, Südschweden und den baltischen Staaten herausgefunden. Die Studie soll Rückschlüsse darauf ermöglichen, welche Bäume mit den Klimabedingungen der Zukunft am besten klarkommen.

16.01.2020
Anzeige

In Möllenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) kam es am Mittwoch zu einem Brand in einem Abfallentsorgungsbetrieb. Fast 40 Einsatzkäfte der Feuerwehr waren mit fünf Löschfahrzeugen vor Ort, um das Feuer zu löschen.

16.01.2020

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Das hat auch die Polizei noch nicht erlebt: In Neubrandenburg haben falsche spanische Polizisten 30 000 Euro von einem 86-Jährigen erbeutet. Die Krux: Die Betrüger bezogen sich auf ein wirkliches Geschäft, das vor eineinhalb Jahren stattfand. Nun ermitteln die Beamten mit Hilfe der Kollegen aus anderen Bundesländern.

15.01.2020

Unfall bei Groß Nemerow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) am Dienstag: Zwei Menschen wurden schwer verletzt. Die Bundesstraße 96 war im Berufsverkehr knapp drei Stunden gesperrt.

14.01.2020

Ein Mann ist am Dienstagvormittag in Neubrandenburg beim Abbiegen aus dem Auto gefallen. Er war nicht angeschnallt und seine Tür öffnete sich aus unbekannten Gründen. Das Fahrzeug rollte weiter und wurde erst von einer Hauswand gestoppt.

14.01.2020

Nach einem Unfall am Donnerstag ist der angefahrener Fußgänger im Klinikum verstorben. Der 69-Jährige hatte nach Zeugenaussagen bei Rot den Juri-Gagarin-Ring überqueren wollen.

13.01.2020

Mecklenburg

Im Interview sagt die Bildungsministerin von Mecklenburg-Vorpommern, Bettina Martin, unter anderem, ob Youtube gut für Schüler ist, was sie an den Medien kritisiert und ob iPads den Unterricht erfolgreicher machen.

16:16 Uhr

Die Stadtwerke verlegen Stromleitungen auf die Südseite des Hanserings, weil mit dem Bau der Spundwand am Museumshafen die Leitungen beschädigt werden könnten. Begleitet werden die Arbeiten von archäologischen Untersuchungen. Während der Bauphase fallen zeitweise Parkplätze weg.

16:15 Uhr