Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg 100-Tonnen-Kran fährt „schwarz“ über A20 – Firma muss saftige Strafe zahlen
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

100-Tonnen-Kran fährt „schwarz“ über A20 – Firma muss saftige Strafe zahlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 11.11.2021
Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist.
Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild
Grapzwo

Eine illegale Fahrt mit einem tonnenschweren Autokran durch zwei Bundesländer kostet die betreffende Firma mehr als 10.000 Euro. Das teilte die Polize...