Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 5° Regenschauer
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Zwei 17-jährige Jungs und ein 16-jähriges Mädchen haben am Montag gleich an mehreren Orten im Reitbahnviertel in Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) zugeschlagen. Als Motiv nannten sie Geldnot. Die Polizei ermittelt.

14:11 Uhr

Am Volkstrauertag am Sonntag hat sich eine Gruppe auf dem Friedhof in Löcknitz (Vorpommern-Greifswald) versammelt. Bei dem Kriegsdenkmal legte sie einen Kranz nieder. Die Polizei ordnet die Personen der rechtsextremen Szene zu.

18.11.2019
Anzeige

Landesinnenminister Lorenz Caffier hat die 54-jährige feierlich in ihr Amt eingeweiht. Die Neustrelitzerin machte sich bisher für den Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Sexualdelikten stark. Jetzt leitet sie die Polizeiinspektion mit 516 Mitarbeitern.

18.11.2019

Bei Raubüberfällen in Waren (Müritz) und Neubrandenburg haben Täter am Samstag jungen Männern Geld und Portemonnaie entrissen. Die Polizei sucht Zeugen, um die insgesamt fünf Täter zu fassen.

18.11.2019

Sonntagnacht ist in ein Büro in Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) eingebrochen worden. Die unbekannten Täter stahlen unter anderem einen Monitor. Zwei weitere Einbruchsversuche in derselben Straße gelangen nicht.

18.11.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der neue hauptamtliche Bürgermeister der Reuterstadt Stavenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) heißt Stefan Guzu. Er setzte sich am Sonntag bei der Stichwahl gegen die bisherige Vize-Rathauschefin Berit Neumann durch.

17.11.2019

Vor einer Kirchengemeinde in Neubrandenburg haben unbekannte Täter ein großes Hakenkreuz und den Schriftzug „Heil Hitler“ gesprüht. Die Polizei ermittelt.

17.11.2019
Anzeige
Anzeige

In Neubrandenburg hat ein 35-Jähriger einen syrischen Familienvater und seine Kinder provoziert. Daraufhin kam es zu einer Schlägerei.

14.11.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Am Dienstagabend geriet ein Ukrainer auf der Landstraße 242 bei Röbel (Landkreis Mecklenburgisch Seenplatte) mit seinem Lkw in eine Straßengraben. In dem Sattelzug befanden sich 20 Tonnen Käse. Der Straßenabschnitt nach Röbel war zweieinhalb Stunden voll gesperrt.

13.11.2019

Am Wochenende hat die Polizei in Neubrandenburg drei Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet. Ein Autofahrer ließ sein Auto im Graben stehen und lief nach Hause, ein anderer hatte keine Fahrerlaubnis.

11.11.2019

Ein Lastwagen ist am Donnerstag in Stavenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) verunglückt und der 58 Jahre alte Fahrer dabei ums Leben gekommen.

07.11.2019
Anzeige

In Krusemarkshagen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) wurde am 25.September 2019 ein Anhänger gestohlen, auf dem sich wertvolles Werkzeug zum Verlegen von Glasfaserleitungen befand. Drei Tage später wurde dieser wiedergefunden – der Großteil der Ladung war jedoch verschwunden.

07.11.2019

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Beamten hielten den 18-Jährigen an, weil er Fahrrad fuhr und gleichzeitig sein Handy bediente. Der Mann gab zu, Drogen genommen zu haben. In seiner Wohnung fand die Polizei mehr als 400 Gramm Marihuana und 80 Gramm Haschisch. Es besteht der Verdacht des Drogenhandels.

07.11.2019

Passanten riefen am Mittwochabend in Neubrandenburg die Polizei, als sie einen Betrunkenen 68-Jährigen davon abhielten, Auto zu fahren. Der Mann wehrte sich gegen die Polizisten und reagierte aggressiv. Am nächsten Tag stieg er erneut mit 1,8 Promille ins Auto.

07.11.2019

Die Polizei sucht Zeugen nach zwei Einbruchdiebstählen, die sich in der Nacht zu Mittwoch in Stavenhagen und Umland ereignet haben. Unbekannte Täter brachen in Büroräume und einem Firmengelände ein. Von einem Zusammenhang geht die Polizei bislang nicht aus.

06.11.2019

Ein Mann ist in der Nacht zu Dienstag in Ivenack (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) mit seinem Motorrad vor der Polizei geflohen. Er soll in dem Ort einen Zigarettenautomaten abgeflext und entwendet haben. Obwohl ihm die Beamten folgten, konnte er entkommen.

05.11.2019

Mecklenburg

Die EM-Qualifikation ist abgeschlossen - und zumindest 80 Prozent der Endrunden-Teilnehmer stehen fest. Der SPORTBUZZER zeigt, wer dabei ist und wie es für die Mannschaften, die in in die Playoffs müssen, nun weitergeht.

23:30 Uhr

Über die Playoffs werden im Frühjahr die letzten vier Startplätze für die EM 2020 vergeben. Durch ein neues System der UEFA sowie die Nations League hat sich die Zusammensetzung der Playoffs grundlegend verändert. Der SPORTBUZZER erklärt den Ablauf - und zeigt, wer schon für die Partien qualifiziert ist.

23:28 Uhr