Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 5° Regenschauer
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Gute Nachrichten von der Polizei: Der 14-jährige Niclas aus Blankensee (Brandenburg) ist weder aufgetaucht. Die öffentliche Suche nach dem Jugendlichen wurde eingestellt.

15.12.2019

Stundenlang hat am Donnerstag ein 20-Jähriger in MV die Polizei bei seiner Flucht mit einem gestohlenen Postauto in Atem gehalten. Mehrere Streifenwagen wurden beschädigt, die Polizei gab sogar Schüsse ab. Wie die Tour bei Jarmen (Mecklenburgische Seenplatte) schließlich endete, zeigt ein Video.

13.12.2019
Anzeige

Nach dem spektakulären Raub eines Postautos und anschließender Flucht hatte Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier eine „intensive Aufarbeitung“ gefordert. Der 20 Jahre alte mutmaßliche Täter war bereits am Dienstag mit einem gestohlenen Auto gestoppt worden.

13.12.2019

In den vergangenen Tagen waren in MV mehrfach Trickbetrüger unterwegs. Unbekannte riefen Senioren an und gaben sich als Familienmitglieder aus. Zuletzt verlor eine 80-Jährige aus Waren an der Müritz einen fünfstelligen Betrag an einen Trickbetrüger.

13.12.2019

Zwei der drei Tatverdächtigen, die am Mittwoch ein Postauto geraubt und eine Angestellte verletzt haben sollen, waren der Polizei bereits bekannt. Innenminister Lorenz Caffier (CDU) kritisiert, dass sie trotzdem nicht frühzeitig in Gewahrsam genommen werden konnten.

12.12.2019

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Während die Polizisten aus Malchin mit Blaulicht und Sirene auf dem Weg zu einem Unfall waren, stießen sie mit einer 67-jährigen Autofahrerin zusammen. Die Frau und der Fahrer des Streifenwagens wurden dabei verletzt.

12.12.2019

Die Polizei musste am Mittwochabend einen betrunkenen 64-Jähriger nahe Altentreptow (Mecklenburgische Seenplatte) fesseln, nachdem dieser wiederholt flüchtete und die Beamten beleidigte. Er war zuvor mit seinem Auto von der Straße abgekommen und floh zu Fuß von der Unfallstelle.

12.12.2019
Anzeige
Anzeige

Nach dem Aufbruch eines Geldautomaten in Neubrandenburg am Sonntag gibt es weiterhin keine heiße Spur zum Täter. Die Polizei hofft, dass sich Zeugen melden. Die Beamten denken aber, dass Profis am Werk waren.

03.12.2019

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Ein Gutshaus in Rockow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist in der Nacht zu Sonntag durch ein Feuer zerstört worden. Nun steht die Ursache fest: Ein Defekt am Nachtspeicherofen ist wohl Schuld an dem Brand, der 600 000 Euro Schaden verursachte.

02.12.2019

Der 27-Jährige beleidigte in der Nacht zu Sonntag Polizisten, die gerade auf Streife in Malchow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) unterwegs waren. Die Beamten fanden Drogen bei ihm und veranlassten eine Wohnungsdurchsuchung. Dabei wurden weitere Betäubungsmittel gefunden.

02.12.2019

Auch am Wochenende setzten sich in MV wieder einige Menschen hinters Steuer, die dafür eigentlich nicht mehr in der Lage waren: Betrunkene Verkehrsteilnehmer wurden auf frischer Tat erwischt, aus dem Graben gezogen und sogar geweckt.

02.12.2019
Anzeige

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit werden im Nordosten immer wieder auch Geldautomaten in Banken attackiert. Nach einem solchen Fall in Neubrandenburg sind der oder die Täter noch auf der Flucht.

02.12.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Ein stark alkoholisierter 50-Jähriger wollte am frühen Sonntagmorgen auf der Polizeiwache in Friedland eine Strafanzeige erstatten. Doch am Ende wurde er selbst zum Täter.

01.12.2019

Bei einem Großbrand in Rockow im Landkreis Mecklenburgischen Seenplatte ist in der Nacht zu Sonntag ein ehemaliges Gutshaus zerstört worden. Ein Ehepaar konnte sich vor den Flammen retten.

01.12.2019

Aus unerklärlichen Gründen ist am Freitag ein neuwertiger Pickup in Malchow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) plötzlich in Flammen aufgegangen. Der Wagen brannte komplett aus, verletzt wurde aber glücklicherweise niemand.

29.11.2019

Das Gericht will von der 25-jährigen Mutter Details über einen möglichen Streit mit dem Stiefvater im Vorfeld des Todes der Sechsjährigen wissen. Die Befragung findet hinter verschlossenen Türen statt.

29.11.2019

Mecklenburg

Nicht nur Menschen, sondern auch Wale kommen in die Wechseljahre. Doch warum schenkt die Natur zusätzliche Lebenszeit ohne den Zweck der Fortpflanzung? Experten haben bei einer Langzeitstudie mit Orcas einen möglichen Grund ausgemacht.

09:25 Uhr

Der Salut-Jubel türkischer Nationalspieler bei Spielen in der EM-Qualifikation wird offenbar keine Sperren zur Folge haben. Wie der "Kicker" berichtet, sollen die Spieler mit Verweisen und der Verband mit einer Geldstrafe davon kommen.

09:23 Uhr