Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 5° Regenschauer
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Zwei 17-jährige Jungs und ein 16-jähriges Mädchen haben am Montag gleich an mehreren Orten im Reitbahnviertel in Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) zugeschlagen. Als Motiv nannten sie Geldnot. Die Polizei ermittelt.

14:11 Uhr

Am Volkstrauertag am Sonntag hat sich eine Gruppe auf dem Friedhof in Löcknitz (Vorpommern-Greifswald) versammelt. Bei dem Kriegsdenkmal legte sie einen Kranz nieder. Die Polizei ordnet die Personen der rechtsextremen Szene zu.

18.11.2019
Anzeige

Landesinnenminister Lorenz Caffier hat die 54-jährige feierlich in ihr Amt eingeweiht. Die Neustrelitzerin machte sich bisher für den Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Sexualdelikten stark. Jetzt leitet sie die Polizeiinspektion mit 516 Mitarbeitern.

18.11.2019

Bei Raubüberfällen in Waren (Müritz) und Neubrandenburg haben Täter am Samstag jungen Männern Geld und Portemonnaie entrissen. Die Polizei sucht Zeugen, um die insgesamt fünf Täter zu fassen.

18.11.2019

Sonntagnacht ist in ein Büro in Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) eingebrochen worden. Die unbekannten Täter stahlen unter anderem einen Monitor. Zwei weitere Einbruchsversuche in derselben Straße gelangen nicht.

18.11.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Der neue hauptamtliche Bürgermeister der Reuterstadt Stavenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) heißt Stefan Guzu. Er setzte sich am Sonntag bei der Stichwahl gegen die bisherige Vize-Rathauschefin Berit Neumann durch.

17.11.2019

Vor einer Kirchengemeinde in Neubrandenburg haben unbekannte Täter ein großes Hakenkreuz und den Schriftzug „Heil Hitler“ gesprüht. Die Polizei ermittelt.

17.11.2019
Anzeige
Anzeige

Einbrecher haben in der Nacht zu Freitag mehrere Hundert Euro aus einem Pflegeheim in Stavenhagen entwendet. Die bislang unbekannten Täter öffneten gewaltsam ein Bürofenster im Erdgeschoss und verschafften sich so Zutritt. Die Polizei fahndet nach den Tätern.

25.10.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Bei dem Brand am 22. Oktober wurde glücklicherweise niemand verletzt. Das ist einer aufmerksamen Nachbarin zu verdanken. Sie alarmierte die Feuerwehr. Der Mieter der Wohnung soll das Feuer selbst gelegt haben.

23.10.2019

Östliches Mecklenburg Serie: Ehrenamt im Landkreis Rostock Ehrenamt: Spaß steht an erster Stelle

Der persönliche Einsatz sollte zur Lebenssituation passen, erklärt Franz-Martin Schäfer, Justiziar der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement.

22.10.2019

Ein Unbekannter hat in Pribbenow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) einen Zigarettenautomaten abgeflext und mithilfe eines Mopeds mit Anhänger abtransportiert. Er ging dabei äußerst planmäßig vor.

21.10.2019
Anzeige

Dank eines Zeugenhinweises ist den Polizeibeamten in Neubrandenburg ein Diebesduo ins Netz gegangen. Die Männer wurde aufgegriffen, kurz nachdem sie mehrere Lampen von einer Baustelle entwendet hatten.

17.10.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Ein ein Monate altes Baby wurde bei einem Autounfall zwischen Neddemin und Altentreptow verletzt. Die Mutter bemerkte das Bremsen der vorausfahrenden Fahrzeuge zu spät. Die Unfallursache muss nun ermittelt werden.

16.10.2019

Was geschah im Januar in einer Wohnung in Torgelow? Das versuchen Richter im Mordprozess gegen den Stiefvater der kleinen Leonie zu ergründen. Polizisten berichten von etlichen Widersprüchen. Die Mutter des Mädchens wird möglicherweise hinter verschlossenen Türen vernommen.

16.10.2019

Der Mann war morgens um 6 Uhr mit seinem Auto Schlangenlinien gefahren und reagierte nicht auf Blaulicht oder Lichthupe der Polizei. Als die Beamten den 61-Jährigen schließlich anhalten konnten, rochen sie schon den Alkohol. Sie stellten den Führerschein sicher.

16.10.2019

Am Landgericht Neubrandenburg steht derzeit der 28-Jährige David H. vor Gericht. Er soll zu Beginn des Jahres so heftig auf seine Stieftochter Leonie eingeprügelt haben, dass es zu Blutungen im Gehirn kam und das Kind starb. Am Mittwoch wurde der Prozess fortgesetzt und Polizisten angehört.

16.10.2019

Mecklenburg

Über die Playoffs werden im Frühjahr die letzten vier Startplätze für die EM 2020 vergeben. Durch ein neues System der UEFA sowie die Nations League hat sich die Zusammensetzung der Playoffs grundlegend verändert. Der SPORTBUZZER erklärt den Ablauf - und zeigt, wer schon für die Partien qualifiziert ist.

23:28 Uhr

In einer Berliner Privatklinik ist der Chefarzt Fritz von Weizsäcker getötet worden. Er war der Sohn des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

23:43 Uhr