Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Ast fällt auf Hochzeitsgesellschaft – mehrere Schwerverletzte
Mecklenburg Östliches Mecklenburg Ast fällt auf Hochzeitsgesellschaft – mehrere Schwerverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:29 13.06.2019
Mehrere Hochzeitsgäste wurden durch einen herabstürzenden Ast schwer verletzt. (Symbolbild) Quelle: Marcel Kusch/dpa
Blankensee

Durch einen herabstürzenden Ast sind in Blankensee in der Nähe von Neubrandenburg mehrere Teilnehmer einer Hochzeitsgesellschaft schwer verletzt worden. Der Ast war laut Polizei am Mittwochabend aufgrund einer Windböe aus einer Höhe von rund vier Metern heruntergefallen.

Drei Frauen und vier Männer wurden dabei schwer verletzt, ein weiterer Mann leicht. Insgesamt befanden sich rund 100 Hochzeitsgäste auf dem Platz im Ortszentrum.

RND/dpa

Der Deutsche Wetterdienst hat für Mittwoch eine „Vorabinformation Unwetter“ herausgegeben. In weiten Teilen Mecklenburg-Vorpommerns könne es ab dem Nachmittag bis spät in die Nacht zu heftigen Stürmen und Niederschlägen kommen. Wir berichten aktuell.

12.06.2019

Radwan Farhat verlor als Siebenjähriger bei einem Bombenangriff in Syrien Unterarm und Unterschenkel. Sport ist trotzdem sein Leben. Nun benötigt das Talent vom Sportclub Neubrandenburg eine Spezialprothese.

11.06.2019

In Neubrandenburg ist ein stark alkoholisierter Fahrradfahrer verunglückt. In einer Kurve fuhr er einfach geradeaus.

11.06.2019