Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Auto gerät auf Gegenspur: Zwei Schwerverletzte auf Bundesstraße 96
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Auto gerät auf Gegenspur: Zwei Schwerverletzte auf Bundesstraße 96 bei Groß Nemerow

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 14.01.2020
Bei einem Unfall im Kreis Mecklenburgische Seenplatte wurden zwei Personen verletzt. Quelle: Friedrich Bungert/dpa (Symbolfoto)
Groß Nemerow

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 96 zwischen Neubrandenburg und Neustrelitz sind am Dienstag zwei Menschen schwer verletzt worden. Wie ei...

Ein Mann ist am Dienstagvormittag in Neubrandenburg beim Abbiegen aus dem Auto gefallen. Er war nicht angeschnallt und seine Tür öffnete sich aus unbekannten Gründen. Das Fahrzeug rollte weiter und wurde erst von einer Hauswand gestoppt.

14.01.2020

Nach einem Unfall am Donnerstag ist der angefahrener Fußgänger im Klinikum verstorben. Der 69-Jährige hatte nach Zeugenaussagen bei Rot den Juri-Gagarin-Ring überqueren wollen.

13.01.2020

Bei einem Verkehrsunfall in Neubrandenburg ist am Freitagmorgen eine Fußgängerin von einem Auto erfasst worden. Die 61-jährige Autofahrerin hatte die Frau übersehen. Sie wurde schwer verletzt und musste ins Krankenhaus.

10.01.2020