Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Autodiebstahl gescheitert: Unbekannte brechen in Garage in Neubrandenburg ein
Mecklenburg Östliches Mecklenburg Autodiebstahl gescheitert: Unbekannte brechen in Garage in Neubrandenburg ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 09.09.2019
Unbekannte sind am Freitag in eine Garage in Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) eingebrochen. Quelle: dpa
Anzeige
Neubrandenburg

Unbekannte haben versucht, ein Auto aus einer Garage in Neubrandenburg zu stehlen. Wie die Polizei mitteilte, hat sich ein Zeuge am Freitag gemeldet, weil ein Barkas B 1000 verlassen auf einem Feldweg nahe der Mirabellenstraße steht.

Wie die Polizei ermittelt hat, wurde auf einem abgezäunten Gelände eine Garage gewaltsam geöffnet. Die Diebe haben den Pkw mit den Kurzzeitkennzeichen aus der Garage gefahren. Da das Zufahrtstor des Geländes allerdings verschlossen war, versuchten die Täter, das Gelände in Richtung Lutizenstraße über den Feldweg zu verlassen. Hierzu fuhren sie durch den Maschendrahtzaun hindurch. Ein kleiner Graben stoppte die Täter nach wenigen Metern, so dass sie zu Fuß flüchteten. Der Gesamtschaden beträgt etwa 500 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Neubrandenburg unter Tel. 03 95 / 55 82 52 24.

Von OZ

Haarwaschmittel, Kaffee- und Süßigkeitenpackungen sowie Kindersachen gehörten zu dem Diebesgut, das drei Frauen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte erbeutet haben. Die Tatverdächtigen im Alter zwischen 15 und 30 Jahren waren im Woldegk der Polizei aufgefallen.

09.09.2019

Der große OZ-Dönerladen-Test geht in die dritte und letzte Runde: Nachdem die regionalen Sieger feststehen, suchen wir nun den beliebtesten Döner-Imbiss in MV. Wer mitmacht, kann einen Gutschein für einen Dönerladen seiner Wahl gewinnen.

09.09.2019

In Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) hat sich eine 39-Jährige mit ihrem Wagen überschlagen.

07.09.2019