Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Corona-Kontrollen in MV: So viele Touristen wurden schon abgewiesen
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Corona-Kontrollen in MV: So viele Touristen wurden schon abgewiesen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 21.03.2020
Rostock macht im Kampf gegen die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus dicht: Die Polizei hat an den Einfallstraßen in das Stadtgebiet Kontrollstellen eingerichtet und kontrolliert Fahrzeuge mit ortsfremden Kennzeichen. So sollen vor allem Touristen und Ausflügler herausgefiltert werden; wer einen Wohnsitz in Mecklenburg-Vorpommern oder einen triftigen Grund zur Einfahrt in die Hansestadt nachweisen kann, wird eingelassen. Alle anderen Autofahrer werden abgewiesen Quelle: Stefan Tretropp
Rostock

Die Polizei in MV hat bereits hunderte Urlauber aufgrund der Reisebeschränkungen durch das Coronavirus abgewiesen. Wie die Beamten am Sonnabend mi...

Die Stadt Neubrandenburg rechnet durch die Corona-Krise mit Einbußen von rund einer Million Euro – dennoch wolle man bedürftigen Firmen helfen. „Wir planen Stundungen von Gewerbesteuern und Ladenmieten“, so OB Witt.

20.03.2020

Bei einem Arbeitsunfall in Neubrandenburg wurde ein Mann eingeklemmt. Er erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

19.03.2020

In Neustrelitz sind am Samstagabend Unbekannte in zwei Reihenhäuser eingebrochen und haben unter anderem Bargeld, Schmuck und eine Schreckschusswaffe gestohlen. Die Polizei ermittelt und sucht dringend Zeugen.

16.03.2020