Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Feuer beschädigt fünf Autos in Stavenhagen
Mecklenburg Östliches Mecklenburg Feuer beschädigt fünf Autos in Stavenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 28.01.2019
Ein Brand hat in Stavenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) fünf Fahrzeuge beschädigt. (Symbolbild) Quelle: Jens Wolf/dpa
Anzeige
Stavenhagen

Bei einem Brand sind in Stavenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) fünf Fahrzeuge zerstört oder beschädigt worden. Wie ein Polizeisprecher am Montag in Neubrandenburg sagte, war das Feuer kurz nach Mitternacht an einem geparkten Transporter vor einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen.

Die Flammen erfassten zwei weitere Autos. Durch die Hitze kam es zu einer Explosion, wobei Autoteile weggeschleudert wurden und noch zwei Fahrzeuge beschädigten.

Anzeige

25 000 Euro Schaden

Der Gesamtschaden wird auf mindestens 25 000 Euro geschätzt. Eine Anwohnerin alarmierte die Feuerwehr. Verletzt wurde bei dem Feuer unweit der Bundesstraße 104 nach den Angaben niemand. Die Brandursache ist unklar.

Klicken Sie sich durch die Fotostrecke zu Bränden, die sich seit 2018 in Mecklenburg-Vorpommern ereignet haben, und passen Sie auf sich auf.

RND/dpa