Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Lkw-Fahrerin überrollt Radlerin bei Neubrandenburg
Mecklenburg Östliches Mecklenburg Lkw-Fahrerin überrollt Radlerin bei Neubrandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 29.10.2019
Eine 62-Jährige wurde am Dienstagnachmittag in Gültz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) schwer am Kopf verletzt, weil eine Lkw-Fahrerin sie übersah. Quelle: dpa
Anzeige
Gültz

Sie gewährte keine Vorfahrt: Am Dienstagnachmittag hat sich eine Radfahrerin eine schwere Kopfwunde zugezogen, weil eine 24-jährige Lkw-Fahrerin weiter auf die Kreuzung in Gültz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) zufuhr.

Der Laster rammte die 62-jährige Radfahrerin, die daraufhin stürzte und teilweise von dem Fahrzeug überrollt wurde. Sie musste mit einem Rettungswagen ins Klinikum Neubrandenburg gebracht werden. Am Fahrrad entstand leichter Sachschaden von circa 50 Euro, der Lkw blieb unbeschädigt. Gegen die 24-Jährige ermittelt die Polizei nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Von OZ

Durch hohe Steuereinnahmen kann die Stadt Neubrandenburg nach eigenen Angaben ihren Schuldenberg von rund 96 Millionen Euro voraussichtlich schon fünf Jahre eher abtragen.

29.10.2019

Nach der Umstellung auf die Winterzeit müssen Kraftfahrer im Nordosten wieder mit deutlich mehr Wildtieren an und auf Straßen rechnen.

28.10.2019

In Groß Miltzow kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen Fußballspielern und dem Schiedsrichter. Sieben Streifenwagen der Polizei mussten zum Fußballplatz ausrücken.

27.10.2019