Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Sieben Mülltonnen brannten in Röbel
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Sieben Mülltonnen brannten in Röbel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
08:39 22.12.2019
In Röbel brannten sieben Mülltonnen. Quelle: Marcel Kusch/dpa
Anzeige
Röbel

Wie die Polizei mitteilt, brannten insgesamt sieben Mülltonnen gegen 2.50 Uhr im Wohngebiet „Gildekamp“ in der Schulstraße in Höhe der Einmündung zur Clara-Zetkin-Straße. Die Feuerwehr könnte die Brände schnell löschen.

Es entstand ein Schaden in Höhe von 350 Euro. Hinweise zu Tätern liegen nicht vor. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung.

Anzeige

Weitere Nachrichten aus dem östlichen Mecklenburg lesen Sie hier.

Von RND/axl

Unbekannte sind am Sonnabend in eine Wohnung in Neubrandenburg eingebrochen. Die Täter sind durch einen Balkon in die Wohnung eingebrochen und haben das Mobiliar durchwühlt.

22.12.2019

In der Nacht zu Freitag ist ein Mann in Feldberg (Mecklenburgische Seenplatte) mit knapp zwei Promille beim Ausparken gegen ein anderes Auto gefahren und danach geflohen. Bei seinem weiteren Weg rammte er ein Verkehrsschild und fuhr über eine Verkehrsinsel.

20.12.2019

Ein älterer Radfahrer ist am Freitagmorgen in Demmin bei einem Unfall zu Schaden gekommen.Ein Autofahrer hatte den 83-Jährigen beim Abbiegen in der Dunkelheit vermutlich übersehen.

20.12.2019