Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Tödlicher Absturz nahe Neubrandenburg: Prozess gegen Chef mit Geldauflage eingestellt
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Tödlicher Absturz nahe Neubrandenburg: Prozess gegen Chef mit Geldauflage eingestellt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 18.08.2020
Am Amtsgericht Neubrandenburg ist der Prozess gegen einen 33-Jährigen wegen fahrlässiger Tötung mit einer Geldauflage eingestellt worden. (Symbolbild) Quelle: Fotoredaktion
Neubrandenburg/Schwerin

Das Amtsgericht Neubrandenburg hat den Prozess um den tödlichen Sturz eines Dacharbeiters gegen dessen Chef gegen Zahlung einer Geldauflage eingestell...