Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Mehr als 5,5 Promille: Polizisten lassen Mann nach Unfall bei Woldegk mehrfach pusten
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Unfall bei Woldegk: Autofahrer fährt mit mehr als 5,5 Promille gegen Strommast

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:25 28.10.2020
Die Polizei hat einen Mann aufgegriffen, bei dem das Testgerät keinen sicheren Blutalkoholwert ausspielen konnte. (Symbolfoto) Quelle: Tilo Wallrodt
Woldegk

An der Mecklenburgischen Seenplatte hat die Polizei einen Unfallfahrer gestellt, der nach ersten Messungen mehr als 5,5 Promille Alkohol im Blut hat...