Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Mehr als 5,5 Promille: Polizisten lassen Mann nach Unfall bei Woldegk mehrfach pusten
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Unfall bei Woldegk: Autofahrer fährt mit mehr als 5,5 Promille gegen Strommast

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:25 28.10.2020
Die Polizei hat einen Mann aufgegriffen, bei dem das Testgerät keinen sicheren Blutalkoholwert ausspielen konnte. (Symbolfoto)
Die Polizei hat einen Mann aufgegriffen, bei dem das Testgerät keinen sicheren Blutalkoholwert ausspielen konnte. (Symbolfoto) Quelle: Tilo Wallrodt
Woldegk

An der Mecklenburgischen Seenplatte hat die Polizei einen Unfallfahrer gestellt, der nach ersten Messungen mehr als 5,5 Promille Alkohol im Blut hatte...