Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock 1,2 Millionen besuchten den Weihnachtsmarkt
Mecklenburg Rostock 1,2 Millionen besuchten den Weihnachtsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:18 22.12.2014
300 Chorsänger aus Rostock luden die Besucher des Weihnachtsmarktes am 21. Dezember vor dem Kröpeliner Tor zum Weihnachtssingen ein. Foto: Nele Reiber
300 Chorsänger aus Rostock luden die Besucher des Weihnachtsmarktes am 21. Dezember vor dem Kröpeliner Tor zum Weihnachtssingen ein. Foto: Nele Reiber Quelle: Nele Reiber
Anzeige
Rostock

Am 22. Dezember schließt der Weihnachtsmarkt. Die Veranstalter blicken wieder auf eine erfolgreiche Adventszeit zurück. „1,2 Millionen Menschen haben den Weihnachtsmarkt in diesem Jahr besucht“, verrät Heiko Lange, Leiter des Veranstaltungsbüros beim Großmarkt Rostock. Damit seien ungefähr die Besucherzahlen des vergangenen Jahrs erreicht worden.

Auch die diesjährigen Neuheiten wurden gut angenommen. „Ich bin ja überall auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs und der City Skyliner war in aller Munde“, verrät Lange. Auch der Betreiber des weltweit größten mobilen Aussichtsturms Thomas Schneider sei mit der Resonanz sehr zufrieden gewesen.

Mit dem Weihnachtssingen feierte der Markt am 21. Dezember seinen Abschluss. 300 Chorsänger aus Rostock luden um 16 Uhr zum gemeinsamen Singen bekannter Weihnachtsliedern ein.



Nele Reiber

Rostock Rostock/Nordhorn - Empor verliert mit 25:23
21.12.2014
20.12.2014