160 Kreuzfahrten mit Aida abgesagt: Das müssen Reisende jetzt wissen
Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock 160 Kreuzfahrten mit Aida abgesagt: Das müssen Reisende jetzt wissen
Mecklenburg Rostock

160 Kreuzfahrten mit Aida abgesagt: Das müssen Reisende jetzt wissen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 26.07.2021
Liebhaber von Kreuzfahrten mussten lange auf den Neustart ihrer Urlaubsreisen warten und noch immer beeinflusst die Corona-Pandemie die geplanten Routen. Aida hat jüngst zahlreiche Kreuzfahrten abgesagt (Symbolbild).
Liebhaber von Kreuzfahrten mussten lange auf den Neustart ihrer Urlaubsreisen warten und noch immer beeinflusst die Corona-Pandemie die geplanten Routen. Aida hat jüngst zahlreiche Kreuzfahrten abgesagt (Symbolbild). Quelle: Jens Büttner/dpa
Anzeige
Rostock

Liebhaber von Kreuzfahrten mussten lange auf den Neustart ihrer Urlaubsreisen warten und noch immer beeinflusst die Corona-Pandemie die geplanten Routen. Aida hat jüngst zahlreiche Kreuzfahrten abgesagt. Was die Betroffenen nun wissen müssen:

Wie erfahren betroffene Passagiere von der Absage?

Alle Gäste, die von einer Reiseabsage oder -änderung betroffen sind, werden von Aida, je nach angegebenen Kontaktdaten per SMS, E-Mail oder Post, informiert. „Allen wurde angeboten, auf eine andere Reise aus dem aktuellen Programm umzubuchen“, sagt Sprecherin Martina Reuter. Auch Umbuchungen auf spätere Reisen sind möglich.

Betroffene Gäste, die sich bis zum 31. Oktober 2021 eine andere Reise buchen, bekommen als Dank ein Bordguthaben gutgeschrieben, das sich nach der Dauer der neuen Reise richtet. Wer die neue Buchungsnummer per Mail an info@aida.de schickt, erhält das Guthaben. So gibt es zwischen 100 Euro pro Kabine (sechs Tage Reisedauer) und 500 Euro pro Kabine (30 Tage Reisedauer).

Bordguthaben können für Extras auf der Reise eingelöst werden, zum Beispiel für Ausflüge, Restaurantbesuche, Wellnessanwendungen oder Getränkepakete.

Diese Termine sind betroffen

Aidaaura: Reisetermine mit Start zwischen dem 21. August 2021 und dem 7. März.

Aidabella: Reisetermine mit Start zwischen dem 22. August 2021 und 28. März 2022

Aidablu: Reisetermine mit Start zwischen dem 5. November 2021 und 1. April 2022

Aidadiva: Reisetermine mit Start zwischen dem 7. August 2021 und 9. Oktober 2022

Aidaluna: Reisetermine mit Start zwischen dem 25. August und dem 11. Oktober 2021

Aidamira: Reisetermine mit Start zwischen dem 6. August 2021 und dem 3. April 2022

Aidanova: Reisetermine mit Start zwischen dem 7. August und 16. Oktober 2021

Aidaprima: Reisetermine mit Start zwischen dem 25.November 2021 und dem 19. Februar 2022

Aidavita: Reisetermine mit Start zwischen dem 7. August und dem 16.Oktober 2021

Was passiert mit dem gezahlten Reisepreis?

Gäste der abgesagten Reisetermine im Zeitraum vom 6. August bis zum 3. April bekommen ihre bisher geleisteten Zahlungen vollumfänglich zurückerstattet. Die Erstattung erfolgt auf das zur Buchung verwendete Zahlungsmittel. Leistungen, die über das Portal „myAIDA“ gebucht wurden – etwa Ausflüge – werden ebenfalls gutgeschrieben. Ausgenommen von der Erstattung sind die Kosten der Reiserücktrittsversicherung.

Ihr kostenloses Urlaubsupdate aus den schönsten Gegenden an der Ostsee in MV

Die wichtigsten News von der Ostseeküste für Urlauber und Einheimische - kostenlos per Mail jede Woche Freitag 8.00 Uhr.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Warum wird die Reiserücktrittsversicherung nicht erstattet?

Wie Aida auf seiner Webseite bekannt gibt, gilt der Versicherungsschutz der gebuchten Reiserücktrittsversicherung bereits ab Vertragsabschluss. „Die Versicherung wurde also bereits in Anspruch genommen und bleibt deshalb bestehen“, heißt es.

Von Katharina Ahlers