Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Tempo 30 in Warnemünder Parkstraße: Anwohner fühlen sich im Stich gelassen
Mecklenburg Rostock

30 km/h in Warnemünder Parkstraße: Anwohner fühlen sich im Stich gelassen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 28.09.2021
Bärbel Riemer-Krammer war bereits 1999 Teil einer Initiative, die eine generelle Tempobeschränkung für die Parkstraße forderte.
Bärbel Riemer-Krammer war bereits 1999 Teil einer Initiative, die eine generelle Tempobeschränkung für die Parkstraße forderte. Quelle: Moritz Naumann
Warnemünde

Es rauscht durchgängig, wenn sich Bärbel Riemer-Krammer im vorderen Teil ihres Hauses in der Warnemünder Parkstraße befindet. „Schlafen können Sie da...