Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock 39-Jährige Rostockerin wieder da
Mecklenburg Rostock

39-Jährige Rostockerin vermisst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 12.01.2020
Die Polizei im Einsatz (Symbolbild). Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Rostock

Die Vermisste war bei der Langen Straße in Rostock zuletzt in einer Tiefgarage gegen 15:15 Uhr gesehen worden. Die Polizei dankt die Bevölkerung für ihre Mithilfe bei der Suche nach der Vermissten.

Ab wann gilt ein Mensch als vermisst? Kann jeder jeden als vermisst melden? Wie genau geht die Polizei bei der Vermisstensuche vor? Wenn eine Person verschwindet, sind die Menschen in ihrem Umfeld häufig ratlos. Die OZ hat mit den Beamten gesprochen und die wichtigsten Fragen geklärt.

Von OTS/RND