Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock 63 000 Euro! Endspurt für Spendenaktion zugunsten des Tierheim Schlage bei Rostock
Mecklenburg Rostock

63 000 Euro! Endspurt für Spendenaktion zugunsten des Tierheim Schlage bei Rostock

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 20.12.2019
Um Hunden und Katzen in Not zu helfen, haben die OZ-Leser bereits eine beeindruckende Summe gespendet. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Rostock

Unsere diesjährige OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ zugunsten des Tierheims Schlage setzt zum Endspurt an und Sie, liebe Leser, haben das Spendenkonto bereits mit beeindruckenden 63 000 Euro gefüllt. Dabei geholfen haben unter anderem:

Gerhard Löggow sowie Regina Schomann, die Wohnungsgenossenschaft Union Rostock eG, Bianca Breitmoser, Helga Slowinski, Thomas Krause, Helga und Peter-Klaus Jahns, Karina Vitense, Walter Hohenegger, Petra Port, Bianca und Dirk Herwig, Willi Buck, Astrid Stark, Gerda Klatte, Barbara Bernau, Petra Paesch, Karsten Wieck, Martina Bleil, Ingrid Lietz, Hans-Peter Kopcke, Jürgen und Claudia Müller, Yvonne Simon, Gudrun Krohn, Thomas Erwin Fuchs und Heidemarie Anders.

Anzeige

Claudia Pahlke, Andrea Mellin, Daniela Schalau, Dr. Carolin Paul, Kerstin Wilken, Margit und Horst Schuckart, Dirk Poller und Doris Poller, Mathias Stübe, Doris und Wolfgang Ullrich, Annelies Stürzekarn, Claudia und Rüdiger Drews, Hotel Wilhelmshöhe, Familie Soyk, Marita und Hanspeter Köhler, Nico und Dagmar Umbreit, Rainer und Renate Kretzschmar, Familie Holger Hendel, Rüdiger und Sabine Huckstorf, Günter Schlag, Ursel Willenbrecht, Gerhard Löggow sowie Regina Schomann, die Wohnungsgenossenschaft UNION Rostock eG, Bianca Breitmoser, Helga Slowinski, Haike Kasch-Berger, Eva-Heike Schmidt, Gisela Schaffinger, Inge Lewerentz, Thomas Krause, Helga und Peter-Klaus Jahns, Karina Vitense, Walter Hohenegger, Petra Port, Bianca und Dirk Herwig, Willi Buck, Astrid Stark,

Herzlichen Dank!

Einige der Namen wurden wegen technischer Übertragungsprobleme möglicherweise nicht korrekt geschrieben, wir bitten dies zu entschuldigen.

Helfen bringt Freude

In diesem Jahr wollen wir – gemeinsam mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser – den Tieren und dem Team des Tierheimes in Schlage helfen. Diese großartige Institution lebt vom Engagement ihrer Helfer. In einer ehemaligen Rinderzuchtanlage haben sie eine Oase für geschundene und vergessene Tiere geschaffen. Doch auch nach 30 Jahren hapert es hier und dort. Das große Haus für Katzen und Hunde etwa ist bis heute nicht beheizt. Das möchten die Tierschützer ändern. Sie wollen den Tieren Wärme schenken. Und wir möchten ihnen dabei helfen. Bitte helfen auch Sie – mit einer Spende. Jeder noch so kleine Betrag ist willkommen.

Spendenkonto

Empfänger: Rostocker Tierschutzverein e. V.

IBAN: DE 94 1305 0000 0290 0015 01

BIC: NOLADE21ROS

Verwendungszweck: Spende OZ-Weihnachtsaktion 2019 Helfen bringt Freude

Alle Spender werden in der OZ veröffentlicht. Sollten Sie dies nicht wünschen, vermerken Sie dies bitte auf der Überweisung. Spenden an den Tierschutzverein können gegen Vorlage eines Überweisungsbeleges beim Finanzamt steuerlich geltend gemacht werden.

Von oz

Weihnachtsmärkte in Rostock, Stralsund, Wismar und Greifswald - OZ-Glühweintest 2019: Das ist der glorreiche Gewinner
20.12.2019