Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Absage für 1300 Studenten: Was Rostock gegen die Wohnheim-Not machen will
Mecklenburg Rostock Absage für 1300 Studenten: Was Rostock gegen die Wohnheim-Not machen will
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 07.11.2019
Pia Zischau (19) aus Grabow hat Glück gehabt: Sie studiert Mathematik und Biologie an der Universität Rostock - und lebt in einer Zweier-WG in einem Studentenwohnheim in der Rostocker Südstadt. Quelle: Ove Arscholl
Rostock

So dramatisch war die Lage am Wohnungsmarkt für Studenten in Rostock wohl noch nie: Zum Start des neuen Semesters stehen nach OZ-Informationen hunde...

500 Mal waren die Seenotretter in MV im Einsatz. Für die Besatzung der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger in Warnemünde war es eine durchschnittliche Saison. Dank einer Spende der Störtebeker Braumanufaktur sind die Retter ab 2020 in neuen Überlebensanzügen unterwegs.

07.11.2019

Edeka steckt drei Millionen Euro in das sanierungsbedürftige Gebäude. Bis März soll der Umbau abgeschlossen sein. Die Pläne für das Areal reichen noch weiter.

07.11.2019

Die „Gefahrenabwehr Tier“ der Berufsfeuerwehr musste den Hund mit einem Schuss aus dem Betäubungsgewehr außer Gefecht setzen. Der Grund für Attacke ist bislang unklar. Der 42-Jährige Besitzer musste ins Krankenhaus gebracht werden.

07.11.2019