Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Ärger wegen Lkw-Lärm: Anwohner wollen sich wehren
Mecklenburg Rostock Ärger wegen Lkw-Lärm: Anwohner wollen sich wehren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 04.04.2015
Thomas Szepanski, seine Frau Claudia und der Vorsitzende des Ortsbeirats Udo Paul (v. l.) wollen eine Unterschriftenaktion gegen die Lkw-Belastung auf der Landesstraße 19 starten. Hier stehen sie an einem Engpaß auf dem Bürgersteig, den sie gleichfalls kritisieren.
Thomas Szepanski, seine Frau Claudia und der Vorsitzende des Ortsbeirats Udo Paul (v. l.) wollen eine Unterschriftenaktion gegen die Lkw-Belastung auf der Landesstraße 19 starten. Hier stehen sie an einem Engpaß auf dem Bürgersteig, den sie gleichfalls kritisieren. Quelle: Michael Schißler
Reppelin

Den Reppelinern geht der Lkw-Verkehr auf der Landesstraße 19 auf die Nerven. Nun wollen sie sich dagegen wehren. Sie planen zunächst, möglichst viele...