Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Neue Folge Lokalhelden: Diese Podcasts hört Radiomoderatorin Andrea Sparmann
Mecklenburg Rostock

Andrea Sparmann zu Gast beim OZ-Podcast Lokalhelden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 26.10.2020
Andrea Sparmann Podcast Folge Lokalhelden Quelle: Max Jagusch
Anzeige
Rostock

Fünf Uhr morgens in Rostock, On air und schon bestens gelaunt! So startet Küstenkind Andrea Sparmann, die seit vielen Jahren die Radiolandschaft im Norden prägt, in den Tag. Sie ist mit 21 Jahren zum Medium Radio gekommen und ihre Stimme kennen viele aus dem „Guten Morgen“ bei Ostseewelle Hit-Radio MV.

Der Podcast-Host Max Jagusch vom Basislager in Rostock hat die Radiomoderatorin in ihr Studio eingeladen und mit ihr über die Arbeit beim Radio gesprochen. Das frühe Aufstehen ist für sie kein Problem mehr. Auch sieht sie eine Vielfalt an Radiosendern in MV.

Anzeige

Jetzt reinhören: https://open.spotify.com/episode/5on4ewiQC7KftROwS0ADpq

Radio verändert sich

Die Zielgruppe des lokalen Radiosenders ist 19 bis über 50, wie Sparmann beim Podcast erklärt. Damit wird eine Vielfalt von Liedern aus den 80er Jahren bis zu den aktuellen Charts gespielt. „Es ist verdammt schwer, alle zufriedenzustellen“, gibt sie aber zu. Auch kämpft das Medium mit den ständigen Veränderungen und den neuen und alten Konkurrenten. Doch sieht sie auch Vorteile im lokalen Radio.

Andrea Sparmann gibt im Gespräch mit Max Jagusch aber auch eine Empfehlung für einen Studentenjob. Welche Podcasts die 39-Jährige selbst gerne hört, warum ihr der mecklenburgische Dialekt abtrainiert werden sollte und was sie an MV liebt und hasst, das erfahren Sie in der aktuellen Folge des OZ-Podcast #lokalhelden.

Lesen Sie auch

Von OZ