Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Arvidsson: Die Zeit bei Hansa war meine beste als Fußballer
Mecklenburg Rostock Arvidsson: Die Zeit bei Hansa war meine beste als Fußballer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:07 10.07.2015
Der frühere Hansa-Stürmer Magnus Arvidsson (42) auf der Terrasse seines Hauses in Südschweden. Quelle: Sönke Fröbe
Anzeige
Bastad

Vor mehr als 80000 Zuschauern in Dortmund hat er gespielt, vor fast 70000 in Berlin oder 60000 Menschen in München. Im Rostocker Ostseestadion riefen Tausende seinen Namen: Die lauten „Arvidsson-Arvidsson!“-Sprechchöre sind unvergessen.

Nach dem Ende seiner Profikarriere bevorzugt Magnus Arvidsson die Ruhe. Weitab von jedem Trubel lebt der ehemalige Hansa-Stürmer und -Publikumsliebling mit seiner Familie in ländlicher Idylle im südschwedischen Bastad. „Ich mag die Ruhe“, sagt Arvidsson, der im vierten Jahr als Co-Trainer beim Zweitligisten Ängelholms FF arbeitet - an der Seite von Chefcoach Joakim Persson, der zu Hansas Bundesligazeiten ebenfalls in Rostock kickte.

Anzeige

Von 1999 bis 2006 trug Arvidsson das Hansa-Trikot: “Das waren meine besten Jahre als Fußballer."



Sönke Fröbe