Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Auf dem Paddelboard nach Gedser
Mecklenburg Rostock Auf dem Paddelboard nach Gedser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:23 06.09.2017
Die Einsamkeit der Ostsee und die sportliche Herausforderung ziehen Sebastian Wendt demnächst auf das Wasser. Der 42-Jährige will mit seinem Paddelboard von Warnemünde nach Gedser. Quelle: Henning Wendt
Anzeige
Warnemünde

Auf dem Stand-up-Paddelboard nach Gedser - das ist ein Abenteuer, in dem der 42 Jahre alte Sebastian Wendt aus Rostock seine sportliche Herausforderung sucht, außerdem reizt ihn die Einsamkeit auf dem Wasser. Er will - wenn die Wetterbedingungen passen - die 45 Kilometer lange Strecke in zehn Stunden zurücklegen. Ausgerüstet ist es mit verschiedenen Apps, die seine Passage durch die Kadetrinnen sichern sollen. Dabei hat er außerdem ein großen Wasserrucksack, einen analogen Kompass und jede Menge Mut.

Michael Schissler

Die Warnemünderin Lena Kiy hat einen Roman geschrieben, jetzt sucht sie noch jede Menge Leser

06.09.2017

Das am Donnerstag beginnende Stromfest im Seebad Warnemünde wird in diesem Jahr an die Promenade verlegt. Die Baustelle vor dem Leuchtturm lässt es nicht zu, dass die Händler den Strom erreichen können. Das Programm wird allerdings nicht kleiner; erwartet werden rund 40 Händler.

05.09.2017

Galerie Joost van Mar zeigt „Gedankenbilder“

29.08.2017