Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Auto brennt in Wohngebiet in Gelbensande: Polizei geht von Brandstiftung aus
Mecklenburg Rostock

Auto brennt in Wohngebiet in Gelbensande: Polizei geht von Brandstiftung aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 26.03.2020
Am Donnerstagvormittag hat ein Auto in Gelbensande (Landkreis Rostock) begrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Quelle: Stefan Tretropp
Gelbensande

Am Donnerstag morgen hat ein Auto in einem Wohngebiet in Gelbensande (Landkreis Rostock) gebrannt. Die Feuerwehr rückte an, um die Flammen z...