Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Autofahrerin rammt Lkw und wird verletzt – Stau im Rostocker Berufsverkehr
Mecklenburg Rostock Autofahrerin rammt Lkw und wird verletzt – Stau im Rostocker Berufsverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:04 04.11.2019
Autounfall zwischen einem Pkw und einem Lkw in den frühen Morgenstunden am Montag stadteinwärts in Rostock. (Symbolbild) Quelle: picture alliance/dpa
Anzeige
Rostock

Eine Autofahrerin ist am Montagmorgen mit ihrem Pkw in einen Lkw an der Rövershäger Chaussee in Rostock gefahren. Sie wurde dabei leicht verletzt.

Der Polizei zufolge fuhren die Fahrzeuge stadteinwärts nebeneinander, bevor das Auto der 50-Jährigen gegen 4 Uhr die Beifahrerseite des Lasters traf.

Wie gefährlich sind Mecklenburg-Vorpommerns Straßen? Jeden Tag ereignen sich durchschnittlich 157 Unfälle in Mecklenburg-Vorpommern. Diese traurige Bilanz macht Hoffnungen zunichte, die durch deutlich rückläufige Unfallzahlen und weniger Verkehrstote zu Jahresbeginn entstanden waren. Wie das Innenministerium in Schwerin unter Bezugnahme auf die vorläufige Unfallstatistik bekanntgab, stieg die Zahl der Unfälle auf rund 28 600.

Durch Sperrungen am Unfallort kam es zeitweise zu erheblichen Beeinträchtigungen im Berufsverkehr. Der 51-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt, während die Frau ins Krankenhaus kam.

Der entstandene Schaden wird auf circa 15  000 Euro geschätzt. Die genaue Unfallursache wird von der Polizei noch ermittelt.

Lesen Sie auch:

Tödlicher Unfall: Jugendliche in Wismarer Fußgängerzone von Lkw erfasst

Fahrzeug überschlägt sich bei Röbel: Mann im Auto eingeklemmt

31-Jähriger landet in Straßengraben zwischen Schwerin und Wismar

Sänger der koreanischen Boygroup BTS baut Verkehrsunfall

Von OZ

Der renommierte Restaurantführer gilt neben dem Guide Michelin als einflussreichster Restaurantführer französischen Ursprungs. In diesem Jahr konnte sich besonders André Münch, Küchenchef des Gourmet-Restaurants „Butt“ in Rostock-Warnemünde über seine Auszeichnung freuen.

05.11.2019

Ein Spieler aus dem Landkreis Vorpommern-Greifswald kann sich über einen größeren Gewinn freuen: Mit einem Systemtipp hat er am vergangenen Freitag beim Eurojackpot fünf richtige Zahlen angekreuzt.

04.11.2019

Andreas Buhse über das letzte Buch seiner Trilogie, die neue Weihnachts-CD und weitere Projekte. Außerdem verrät der Plattenverkäufer seine fünf liebsten Alben.

04.11.2019