Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Axel Wiechmann bleibt Bürgermeister in Dummerstorf
Mecklenburg Rostock Axel Wiechmann bleibt Bürgermeister in Dummerstorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:21 04.09.2016
Axel Wiechmann und Ehefrau Antje bei der Wahl in ihrem Wahllokal in Göldenitz.
Axel Wiechmann und Ehefrau Antje bei der Wahl in ihrem Wahllokal in Göldenitz. Quelle: Doris Kesselring
Anzeige
Dummerstorf

Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Dummerstorf im Landkreis Rostock: Amtsinhaber Axel Wiechmann (CDU) behält seinen Stuhl im Rathaus. 2285 Wahlberechtigte, 55,5 Prozent, gaben dem 51-Jährigen ihre Stimme. Doch immerhin 1834 (44,5 Prozent) votierten für den Gegenkandidaten, Eckhart Voß (51) aus Klingendorf. Der Schmied jubelt bei der Wahlparty am Abend in Kavelstorf: „Fast 45 Prozent aus dem Stand, das ist einfach klasse.“ Die Wahlbeteiligung lag bei 69,7 Prozent.

Doris Kesselring