Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Bahn koppelt Hansestadt vom schnellen ICE ab
Mecklenburg Rostock Bahn koppelt Hansestadt vom schnellen ICE ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 26.10.2015
Der letzte ICE von Rostock nach Berlin fährt nur noch ein Jahr. Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2016 wird der ICE durch IC ersetzt. Quelle: Hartmut Klonowski
Anzeige
Rostock

Erst im Sommer 2014 wurde nach dem millionenschweren Streckenausbau die bis zu 160 km/h schnelle ICE-Fahrt zwischen Rostock und Berlin in nur 1:59 Stunden gefeiert. Nun kündigt die Deutsch Bahn an, dass zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 die täglichen Fahrten des Intercity-Express (ICE) via Berlin nach München „wegen Fahrzeugengpass“ „vorübergehend 2016/17 auf IC (Intercity) umgestellt“ werden.

Seit Jahren wartet die Bahn auf neue Züge, doch es gibt Lieferschwierigkeiten. Das IC-Netz soll so ausgebaut werden, dass ab 2019 alle zwei Stunden eine IC-Verbindung Rostock - Berlin besteht. Doch vom schnelleren ICE wird die Hansestadt abgehängt.

Anzeige



Doris Kesselring