Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Bald mit dem Nachtzug von Warnemünde nach Wien?
Mecklenburg Rostock Bald mit dem Nachtzug von Warnemünde nach Wien?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:44 07.08.2019
Zum Einsatz kommen sollen die Doppelstockzüge, die tagsüber zwischen Rostock und Dresden verkehren. Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Warnemünde/Wien

Schon bald könnten die Doppelstock-ICs der Bahn die Ostseeküste nicht nur mit Dresden verbinden, sondern auch mit Wien. Das jedenfalls berichtet der NDR. Offiziell wollte sich bei der Deutschen Bahn niemand zu der möglichen Verbindung äußern. Der NDR berichtet, dass der Nacht-IC über Waren, Neustrelitz, Berlin, Leipzig, die Saalebahn und Nürnberg fahren solle.

Zum Einsatz kommen sollen die Doppelstockzüge, die tagsüber zwischen Rostock und Dresden verkehren. Die Bahn hatte für die Linie 17 gebrauchte Doppelstockzüge von der österreichischen Westbahn erworben. Für diese Züge gibt es einen Wartungsvertrag mit der Herstellerfirma Stadler. Da sich das Instandsetzungswerk in Wien befindet, müssen die Waggons in regelmäßigen Abständen ohnehin nach Österreichen gefahren werden.

Von RND

Rund eine Millionen Besucher werden zur Hanse Sail 2019 im Rostocker Stadthafen und in Warnemünde erwartet. Ab Mittwoch zeigen wir die besten Bilder des Tages von den Menschen, Schiffen und Programm-Highlights in einer Galerie.

10.08.2019

Weil Partys am Rostocker Stadthafen immer wieder eskalieren würden und die Fläche rund um die Kaikante anschließend in einem Meer aus Müll versinkt, ist Hafenmeister Robert Lindenbeck sauer. Der OSTSEE-ZEITUNG zeigt er, wo die größten Probleme bestehen.

07.08.2019

Gewitter über Rostock und der Dreimast-Toppsegelschoner Santa Barbara Anna am Mittwochabend mittendrin. Im Liveticker berichten wir täglich alle Infos rund um das größte Volksfest Mecklenburg-Vorpommerns.

07.08.2019