Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Bei den Handwerkern im Nordosten brummt’s
Mecklenburg Rostock Bei den Handwerkern im Nordosten brummt’s
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 16.10.2013
Laut der Herbst-Umfragen der Kammern in Rostock und Schwerin sind die Aussichten für die 98 000 Beschäftigten in MV so gut wie lange nicht mehr. Quelle: LN
Anzeige
Rostock

Goldene Zeiten für Handwerker im Nordosten: Laut der Herbst-Umfragen der Kammern in Rostock und Schwerin sind die Aussichten für die 98 000 Beschäftigten in MV so gut wie lange nicht mehr. Ein Großteil der Betriebe will ihren Mitarbeiterstamm halten, die Geschäftsaussichten sind gut.

87 Prozent der Betriebe im Bezirk der Rostocker Kammer beurteilen ihre Lage als gut bis zufriedenstellend, in Schwerin sagen das 90 Prozent. Auslöser des Booms sind die niedrigen Zinsen und eine gestiegene Binnennachfrage. Zuversichtlich sind neben dem Bau auch Kfz-Betriebe und Dienstleister. Regionale Unterschiede gibt es beim Nahrungsgewerbe. Hier laufen die Geschäfte in Rostock besser als in Schwerin.

Anzeige

OZ

16.10.2013