Fotogalerie - Ausstellung von Norbert Bisky eröffnet – OZ - Ostsee-Zeitung
Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Ausstellung von Norbert Bisky eröffnet
Mecklenburg Rostock Ausstellung von Norbert Bisky eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 17.11.2014
Besucher der Bisky-Ausstellung in der Rostocker Kunsthalle. Quelle: Frank Hormann
Anzeige
Rostock

Mit dieser Schau erregt die Kunsthalle in Rostock bundesweit Aufmerksamkeit. Mehr als 800 Gäste kamen zur Vernissage der Bisky-Schau, darunter Prominenz der deutschen Kultursezene - Kunstsammler, Kuratoren, Museumschefs, Mäzene, Musiker und Schauspieler.

Bis 15. Februar 2015 zeigt die Kunsthalle am Schwanenteich 90 Arbeiten des Malers Norbert Bisky (44) aus Leipzig, der nun in Berlin lebt. Die Werkschau hat Arbeiten aus allen Schaffensphasen des Künstlers, der Meisterschüler von Georg Baseitz war, seit 2002 versammelt. Bisky, Sohn des 2013 verstorbenen Linken-Politikers Lothar Bisky zeigt explosive Bilder aus mehreren Phasen, darunter seien Bilder, die er als Reflex auf die Terroranschläge aus Taj Mahal im Jahr 2008, bei denen er ganz in der Nähe war, seine Brasilien-Serie oder Bilder, in denen die Figuren rerelrecht zu explodieren scheinen.

Anzeige

„Eine sehr starke Schau“, sagt der Chef der Hamburger Kunsthalle, Hubert Gaßner.



OZ

Kröpeliner-Tor-Vorstadt - Altes Konzept beim KTV-Fest
15.11.2014