Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Bockhahn ist Senator
Mecklenburg Rostock Bockhahn ist Senator
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:51 06.03.2014
Der ehemalige Bundestagsabgeordnete Steffen Bockhahn (Linke) stellt sich zur Wahl zum Senator für Jugend, Soziales, Gesundheit, Schule und Sport.
Der ehemalige Bundestagsabgeordnete Steffen Bockhahn (Linke) stellt sich zur Wahl zum Senator für Jugend, Soziales, Gesundheit, Schule und Sport. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Die Rostocker Bürgerschaft hat auf ihrer Sitzung am Mittwoch heftig um die Wahl von Steffen Bockhahn (Linke) zum Senator für für Jugend, Soziales, Gesundheit, Schule und Sport diskutiert. Es gab Vorwürfe des unrechtmäßigen Wählens. Im ersten Wahlgang erhielt der ehemalige Bundestagsabgeordnete Bockhahn nicht die erforderlichen 27 von 53 Stimmen. 25 Bürgerschaftsmitglieder stimmten in geheimer Wahl für ihn, 16 dagegen, vier Politiker enthielten sich.

Erst im zweiten Wahlgang erhielt er mit 28 Stimmen die erforderliche Mehrheit, 15 Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen.



Anja Levien