Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock 88-Jähriger stirbt nach Streit in Bützow – verdächtiger Sohn schweigt
Mecklenburg Rostock

Bützow: Rentner stirbt nach Streit - Obduktion angeordnet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 11.01.2021
Nachdem ein 88-Jähriger nach einem Streit mit seinem Sohn in Bützow im Dezember gestorben ist, hat die Staatsanwaltschaft eine Obduktion angeordnet. (Symbolbild) Quelle: dpa
Bützow/Rostock

Zwei Wochen nach einer gewaltsamen Auseinandersetzung in Bützow (Landkreis Rostock) ist ein 88-jähriger in einem Krankenhaus in Rostock gestorben. Wie...