Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Bundeswehr-Übung: Rostock wird Krisenland
Mecklenburg Rostock Bundeswehr-Übung: Rostock wird Krisenland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.08.2018
Bereits 2016 wurde in Warnemünde ein Evakuierungs- und Boardingszenario geübt.
Bereits 2016 wurde in Warnemünde ein Evakuierungs- und Boardingszenario geübt. Quelle: Foto: Norbert Fellechner
Warnemünde

Rostock wird Anfang September zum Krisenland – zum fiktiven Staat „Aquilanien“. Denn die Bundeswehr übt vom 4. bis zum 6. September zusammen mit Nato-...