Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Chor aus der Hansestadt auf der Bühne mit Foreigner
Mecklenburg Rostock Chor aus der Hansestadt auf der Bühne mit Foreigner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:12 11.11.2014
Zur ersten Zugabe von Foreigner „I wanna know what love is“ stand der Rostocker Chor Popchorn mit der Band auf der Bühne in der Rostocker Stadthalle. Foto: Ove Arscholl Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Für Axel Büssem (43), OZ-Redakteur und Hobbysänger beim Rostocker Chor „Popchorn“, sollte das Konzert der britisch-amerikanischen Rockband Foreigner am Sonntag Abend in der Rostocker Stadthalle etwas ganz Besonderes werden. Sie durften als Background-Chor mit auf die Bühne, um beim Welthit „I want to know what Love is“ den Refrain zu singen.

Doch an die Band kamen die Rostocker so gut wie gar nicht heran. Und auch das Backstage-Erlebnis war eher eine Enttäuschung. Trotzdem war es für die Sänger aus Rostock und das Publikum ein gelungener Abend in der Stadthalle, bei dem 1400 Besucher bei Hits wie „Cold as Ice“, „Waiting for a Girl like you“ oder „Say you will“ mitsangen und feierten.

Anzeige



Axel Büssem