Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Scharfe Corona-Regeln in MV: Hotels müssen Geimpfte und Ungeimpfte im Restaurant trennen
Mecklenburg Rostock

Corona in MV: Hotels müssen in Restaurants Gäste von Externen trennen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 16.11.2021
Erreicht ein Kreis in MV die Warnstufe „orange“, dürfen Hotelgäste nicht mehr mit externen Gästen im selben Raum speisen. MVs Dehoga-Chef Lars Schwarz kritisiert die komplizierte neue Regelung und sagt: „“Wir werden sie auf ihre Rechtmäßigkeit prüfen lassen.“
Erreicht ein Kreis in MV die Warnstufe „orange“, dürfen Hotelgäste nicht mehr mit externen Gästen im selben Raum speisen. MVs Dehoga-Chef Lars Schwarz kritisiert die komplizierte neue Regelung und sagt: „“Wir werden sie auf ihre Rechtmäßigkeit prüfen lassen.“ Quelle: dpa/Dehoga
Rostock

Hotels im Nordosten haben seit dieser Woche mit einer neuen Verschärfung der Corona-Regeln zu kämpfen, mit einer komplizierten obendrein. Diesmal trif...