Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Coronavirus trifft Kinobranche: Cinestars in MV zeigen vorerst keine Filme mehr
Mecklenburg Rostock

Coronavirus trifft Kinobranche: Cinestars in MV zeigen vorerst keine Filme mehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 15.03.2020
Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, stellen nun auch die Kinos der Kette Cinestar im Land ihren Betrieb ein. Ab wann wieder Filme gezeigt werden sollen, ist bislang unklar. Quelle: Frank Söllner
Rostock

Keine Blockbuster auf der großen Leinwand mehr: Die Kinos der Kette Cinestar stellen ab sofort ihren Betrieb ein. Das teilt das Unternehmen auf seiner...

OZ-Redakteur Michael Zumpe ist gerade in Spanien im Urlaub, als das Land den Notstand ausruft. Der Journalist schildert, wie er die Situation im Land erlebt – und hofft, problemlos wieder nach MV kommen zu können.

15.03.2020

Ihr Geschäft lebt von Töpferei- und Drehkursen. Viele fallen wegen des Coronavirus nun aus – so wie am Sonnabend, der als Tag der offenen Töpferei bundesweit geplant war. Trotzdem bleiben die Rostocker Sylvia Friedrich und ihr Ehemann Javier Ricardo Lopez Padilla optimistisch.

15.03.2020

Trotz strenger Einreisebeschränkungen wegen der Ausbreitung des Coronavirus in Europa hält das Fährunternehmen an seinem Fahrplan zwischen Rostock und Gedser in Dänemark fest. Darüber informierte Scandlines am Sonntag.

15.03.2020