Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Hanse Sail: Das sollten Sie nicht verpassen
Mecklenburg Rostock Hanse Sail: Das sollten Sie nicht verpassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:31 07.08.2019
Das traditionelle Feuerwerk am Samstagabend gehört zu den Höhepunkten der Hanse Sail. Quelle: E-Mail-OZ-Jugend
Anzeige
Rostock

Von der Rostocker Silohalbinsel über den Schmarler Iga-Park bis nach Warnemünde gibt es ab heute vier Tage Programm zur Hanse Sail. Da fällt es vielen Besuchern schwer, den Überblick zu behalten. Die OSTSEE-ZEITUNG hat deshalb noch einmal in die Übersicht geschaut. Hier die wichtigsten Termine auf einen Blick.

Donnerstag, 8. August

Von 8 bis 16 Uhr gibt es von der Warnemünder Ostmole aus einen Begrüßungssalut für die einlaufenden Schiffe. Die Schützengesellschaft „Concordia von 1848“ feuert die Böllerschüsse ab. Unter anderem wird um 9 Uhr im Ostseebad der Einlauf der Bark „Gloria“ erwartet. Das Segelschulschiff der kolumbianischen Marine kommt erstmals zur Hanse Sail.

Mit Böllerschüssen werden die einlaufenden Schiffe begrüßt. Quelle: OZ-Archiv

Auf der zentralen Bühne im Stadthafen findet um 17 Uhr die offizielle Eröffnung der 29. Hanse Sail statt. Als Schirmherr konnte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gewonnen werden, der natürlich zum Beginn des maritimen Großereignisses zusammen mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) die Glocke läuten wird. Dabei ist Steinmeier nicht das einzige Staatsoberhaupt: Auch Portugals Präsident Marcelo Rebelo de Sousa wird erwartet.

Kurz nach der offiziellen Eröffnung gibt es bei der Hanse Sail bereits die erste Siegerehrung: Auf der Bühne vor dem Restaurant „Alter Fritz“ im Rostocker Stadthafen werden ab 18 Uhr die Besten der 11. Haikutter-Regatta ausgezeichnet. Das dazugehörige Rennen wird bereits am Tag vor der Sail zwischen Nystedt und Warnemünde ausgetragen, weil vom 3. bis 7. August in der dänischen Gemeinde das sogenannte Haikutter-Festival steigt und sich viele der Teilnehmer sowieso mit ihren Schiffen nach Warnemünde aufmachen.

Neben Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) und Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) werden in diesem Jahr auch zwei Staatsoberhäupter zur Sail-Eröffnung erwartet. Quelle: dpa

Wer keine Abendfahrt gebucht hat, kann den ersten Sail-Tag dann noch musikalisch ausklingen lassen. Auf der Bühne Haedge-Halbinsel spielen ab 20 Uhr „Carina Castillo & groove town“ Funk und Soul, auf der Bühne am Alten Fritz sind ab 19 Uhr „Sally Gardens“ mit Irish Folk zu hören. Die Foolproof-Partyband und DJ Jörg Scheffler sorgen auf der Goliath-Showbühne beim Anleger der Fahrgastschiffe für Stimmung. Auf der NDR-Bühne sind am Abend die beiden Newcomer Christopher sowie Mads Langer zu erleben.

Stammgäste und neue Segler zu Besuch

170 Schiffe aus 14 Nationen machen zur 29. Hanse Sail bis Sonntag in Rostock fest. Dabei bekommen Fans des maritimen Spektakels in diesem Jahr wieder tolle Traditionsschiffe zu sehen, zum Beispiel das italienische SegelschulschiffAmerigo Vespucci“ oder Stammgäste wie die „Krusenstern“ und die „Mir“. Auch die Ausbildungsschiffe der mexikanischen sowie der niederländischen und der kolumbianischen Marine werden in Rostock erwartet. Zur Eröffnung kommt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Viel für Kinder gibt es auf der Bühne „Leben in der Hansezeit“, wo ab 16 Uhr Märchen, Akrobatik und Clownerie geboten werden, bevor abends Reggae erklingt und eine Feuershow ansteht.

Im Ostseebad Warnemünde ist ab 15 Uhr ein Auftritt des Shantychores Luv un Lee geplant. Anschließend stehen Peter & der Wüst sowie Spill auf der Bühne.

Freitag, 9. August

Von 10 bis 18 Uhr öffnet am Freitag der Marinestützpunkt in Hohe Düne – genau wie am Samstag zur gleichen Zeit und Sonntag von 11 bis 16 Uhr. Dabei gibt es nicht nur Open Ship, sondern auch Hubschrauberrundflüge im Angebot.

Auf der Wiro-Tribüne am Passagierkai Warnemünde zeigen die Experten der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger um 14 Uhr in einer Übung, wie ihre Arbeit funktioniert.

Sportlich wird es für die Mannschaften der teilnehmenden Schiffe ab 17 Uhr. In der Sporthalle Marienehe treffen sie sich zum traditionellen Hanse Sail Cup.

Die Hüften schwingen können Besucher ab 19 Uhr beispielsweise zu „The Milli Vanilli Experience“, die auf der Bühne Haedgehalbinsel auftreten. Nordstern und Citti sind am Abend auf der zentralen Bühne am Stadthafen zu erleben.

Samstag, 10. August

Auf der Gehlsdorfer Seite wird es am Samstag laut: Um 9 Uhr beginnt am Biwak im Wellenweg das Kanonierstreffen. Zum 20-jährigen Jubiläum werden passenderweise 20 Geschütze verschiedener Vereine aus ganz Deutschland erwartet. Besucher können das Böllern vor Ort auch selbst ausprobieren.

Im Iga-Park Schmarl wird ab 11 Uhr der Kutterruder-Cup ausgetragen. Ziel ist es, am schnellsten um das Traditionsschiff herumzukommen.

Zum großen gemeinsamen Sportprogramm sind die Besucher am Samstag ab 16 Uhr an die Bühne Haedgehalbinsel eingeladen. Ab 23 Uhr spielen dann die Mitglieder der Boyband „Caught in the Act“ ihre größten Hits.

Quelle: Die Band „Caught in the Act“ spielt am Samstag auf der Hanse Sail ihre größten Hits. Foto: dpa

Eine Premiere erleben die Besucher am Samstagabend in Warnemünde. Anstelle des Feuerwerkes wird es ab zirka 22.30 Uhr am Passagierkai eine farbenfrohe Illumination der „Mir“ geben. Die Musik dazu macht Ola van Sander.

Traditioneller Höhepunkt der Hanse Sail ist dann am Samstag ab zirka 22.40 Uhr das große Sailors’ Feuerwerk im Rostocker Stadthafen.

Sonntag, 11. August

Zum 29. Seefahrergottesdienst sind alle Interessenten ab 10 Uhr in der Warnemünder Kirche willkommen. Einen ökumenischen Gottesdienst gibt es ab 11 Uhr auf der zentralen Bühne am Rostocker Stadthafen.

Im Seegebiet vor Warnemünde startet um 11 Uhr das Match-Race zwischen der „Greif“ und dem niederländischen SchiffIde Min“.

Eine große Crew-Parade mit den Besatzungen der Segelschulschiffe gibt es ab 11 Uhr zwischen der Wiro-Tribüne und der Bühne am Leuchtturm in Warnemünde.

Gegen 17 Uhr ist das Auslaufen der Barken „Cuauhtemoc“ (Segelschulschiff der mexikanischen Marine) sowie „Gloria“ (Segelschulschiff der kolumbianischen Marine) vorgesehen.

Emotionaler Abschluss der diesjährigen Hanse Sail ist die Kleine Schiffsparade der Nationen, die um 18 Uhr im Rostocker Stadthafen startet. Wer dann noch nicht genug hat, kann am Abend noch Konzerten lauschen: zum Beispiel den Ready Teddies mit ihren Oldies auf der Bühne „Alter Fritz“.

Sie fallen auf und haben alle eine Geschichte zu erzählen. Die Schiffe, die zur diesjährigen Hanse Sail nach Rostock kommen, sind echte Hingucker. Während die einen aus dem nahen Umfeld stammen, nehmen einige andere weite Wege auf sich, um zum Fest zu gelangen.

Mehr zum Thema:

OZ-Liveticker zur Hanse Sail mit allen Infos und Bildern

Hanse Sail 2019: An Bord dieser Schiffe können Sie noch mitsegeln und übernachten

Fridtjof Nansen“ macht sich in Wismar schön für die Hanse Sail

Von Claudia Labude-Gericke

Nach der schrecklichen Tat im Rostocker Stadtteil Dierkow hat sich erstmals die Mutter gegenüber der Staatsanwaltschaft geäußert. Sie bezweifelt, dass der Täter die Polizisten überhaupt erkannt habe. Ende Juli hatte der Mann sein Baby vor den Augen der Mutter schwer verletzt.

07.08.2019

Ferien auf dem Campingplatz sind noch immer sehr beliebt. Statt auf Zelte setzen Touristen immer öfter auf große und moderne Wohnwagen. Feriengäste in Markgrafenheide berichten, wieso für sie kein anderer Urlaub mehr in Frage kommt.

07.08.2019

Zum Schuljahresstart macht Rostock den Kindern ein Geschenk: Mit dem Gratis-Schülerticket fahren sie innerhalb der Hansestadt gratis Bahn, Bus, S-Bahn oder Fähre.

07.08.2019