Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Das waren die kältesten Winter in MV der letzten 80 Jahre
Mecklenburg Rostock Das waren die kältesten Winter in MV der letzten 80 Jahre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 21.11.2019
Die Ostsee bei Sassnitz auf Rügen war im Winter 1995 zugefroren. Quelle: Günter Dehn
Anzeige
Rostock

Angesichts der milden Winter in MV darf nicht vergessen werden, dass die Winter in MV in den letzten 80 Jahren durchaus auch kalt und schneereich waren. So gab es mehrere extreme Winter, in denen die Ostsee nur noch mit Eisbrechern befahren werden konnte und den Verkehr lahmgelegt haben.

Nach Angaben des NDR-Wetterexperten Stefan Kreibohm, war der kälteste Winter, seit den Messungen ab 1890, im Jahr 1940 mit einer Wintermitteltemperatur von -5,6 Grad Celsius in Schwerin. Dieser Wert weicht auch im restlichen Mecklenburg-Vorpommern kaum ab.

-28,7 Grad Celsius ist Rekord

Im Jahr 1956 gab es einen extrem kalten Februar mit einer Mitteltemperatur von -8,2 Grad Celsius. Die kälteste gemessene Temperatur in MV gab es am 6. Februar 2012 mit -28,7 Grad Celsius in Ueckermünde. Normalerweise hat der Februar eine Durchschnittstemperatur von 0 Grad Celsius.

Laut dem Meteorologen war aber 1995/96 der letzte richtige andauernde Eiswinter. Was vielen in Erinnerung bleiben wird, ist auch der Jahrhundertwinter 1978/79. Kreibohm ernannte aber auch den Winter 2010 als „wahnsinnig schneereich“. Im Januar gefror die Ostsee so sehr, dass Hiddensee von der Außenwelt abgeschnitten war. Und in Boizenburg wurde in dem Jahr eine Rekordschneemenge mit 49 Zentimeter gemessen.

Bildergalerie: Das waren die schlimmsten Winter in MV

Die Winter waren hierzulande in einigen Jahren eisig und schneereich. Wir zeigen einige Bilder aus den schlimmsten Wintern seit 1939.

Zu Ostern 2018 gab es einen plötzlichen Wintereinbruch, der die Volieren beim Vogelpark Marlow zum Einstürzen brachte. Tiere waren verschwunden und es entstand ein Schaden im sechsstelligen Bereich.

Mehr zum Thema

Von Gina Henning

Damit Kapitäne wissen, wo sie auf Eis stoßen könnten, haben Experten und Ehrenamtler die Ostsee im Blick. Was sie an den Daten vergangener Jahrzehnte ablesen können und warum es in MV trotz Erderwärmung einen Extremwinter geben könnte.

21.11.2019

Ob Mitmischer, Thriller-Fan oder Partymonster – Am Wochenende werden Veranstaltungen für jeden Geschmack geboten.

21.11.2019

In der Rostocker Stadtmitte wollte sich ein Mann Zugang zu einer Wohnung verschaffen. Dabei wurde er von einem aufmerksamen Nachbarn gestört. In Warnemünde stahlen der oder die Täter Bargeld. Die Ermittlungen dauern an.

21.11.2019