Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Der kleine Heinz ist Rostocks letztes Silvesterbaby
Mecklenburg Rostock

Der kleine Heinz ist Rostocks letztes Silvesterbaby

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 01.01.2020
Oberarzt Dr. Max Dieterich schaut bei Ann-Kathrin Löwenberg vorbei. Die 22-Jährige hat im Klinikum Südstadt Rostock ihren Sohn Heinz entbunden - kurz vor dem Jahreswechsel als letztes Baby 2019. Quelle: Claudia Labude-Gericke
Rostock

Die ersten Stunden seines Lebens verbringt der kleine Heinz schlafend. Ruhig schlummert er im Arm seiner Mama Ann-Kathrin Löwenberg. Die 22-Jährig...

Es ist ein Mädchen: Das erste Baby des Jahres 2020 ist in Rostock um 00.45 Uhr geboren wurden. Auch in anderen Orten in MV gab es einige Neujahrsbabys.

01.01.2020

Turmleuchten 2020: Zum traditionellen Warnemünder Neujahrsspektakel unter dem Motto „Schicksal“ werden rund 90.000 Besucher im Ostseebad erwartet. Das müssen die Gäste für eine stressfreie Anreise beachten.

01.01.2020

Das hätte böse enden können: In Rostock haben Männer von einem Balkon aus in der Silvesternacht mit Raketen auf eine Personengruppe geschossen.

01.01.2020