Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Diese Leser wollen mit der OZ zum Landespresseball
Mecklenburg Rostock Diese Leser wollen mit der OZ zum Landespresseball
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:27 23.10.2018
Manja Ockert und ihr Verlobter René Fleischer würden gern ihre erlernten Tanzkünste ausprobieren. Quelle: privat
Anzeige
Rostock

In Abendrobe zum Landespresseball: Die OZ verlost 2x2 Pakete für den diesjährigen Landespresseball am 3. November in der Rostocker Stadthalle. Gemeinsam mit der Galeria Kaufhof spendieren wir Ihnen die passenden Outfits für die rauschende Ballnacht. Sie nehmen Platz am Tisch von OZ-Chefredakteur Andreas Ebel und sind live dabei, wenn Journalisten, Politiker, Künstler und Wirtschaftslenker in diesem besonderen Ambiente zusammenkommen.

Viele Leser haben sich bereits mit einem Foto beworben.

Anzeige
Die OSTSEE-ZEITUNG und Galerie Kaufhof vergeben 2 mal 2 Karten für den Landespresseball in Rostock inklusive einem Bekleidungsgutschein. Etliche Leser haben sich bereits mit einem Foto beworben.

Was müssen Sie tun? Schicken Sie uns ein Foto von sich, gerne in Abendkleidung, und schreiben Sie uns, warum Sie die Karten gewinnen möchten. Ganz einfach per Mail an leserreporter@ostsee-zeitung.de oder per Post an OSTSEE-ZEITUNG, Leserredaktion, Richard-Wagner-Straße 1a, 18055 Rostock. Sie können Fotos auch über ostsee-zeitung.de/leserfotos hochladen (der Rechtsweg ist ausgeschlossen). Der Einsendeschluss ist Montag, der 22. Oktober, um 12 Uhr. Die besten Einsendungen werden in der Zeitung und online veröffentlicht.

Sie können Karten für den Ball auch im Onlineshop des Veranstalters bestellen: www.landespresseball-mv.de. Die Tickets für einen Sitzplatz im Saal inklusive aller Speisen kosten 205 Euro.

Der 25. Landespresseball Mecklenburg-Vorpommern 2017 war mit fast 1000 Gästen aus Medien, Politik und Wirtschaft abermals das herausragende gesellschaftliche Ereignis in der Region – zu den Gästen in den vergangenen Jahren gehörten neben anderen: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD), Schauspieler Till Demtrøder sowie der Parchimer Promi-Schuhmacher Kay Gundlack. Die Vorbereitungen für das diesjährige Zusammentreffen laufen bereits auf Hochtouren. Motto des Balls: „Landespresseball 800/600 Rostock“. Er soll den Ausklang und das Highlight bilden des Jubiläums-Jahres. Den musikalischen Part übernimmt Alex Christensen. Der Hamburger Musiker wird als Stargast nach Rostock kommen.

Juliane Lange

Anzeige