Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Empor Rostock kassiert erste Niederlage in diesem Jahr
Mecklenburg Rostock Empor Rostock kassiert erste Niederlage in diesem Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 25.03.2013
Anzeige
Rostock

Tom Wetzel (6/2) und Roman Becvar (5) erzielten vor 730 Zuschauern in der erneut ausverkauften Scandlines Arena die meisten Tore für die Hausherren. Christian Schäfer (6/3) traf für die auswärtsstarken Bietigheimer am häufigsten.

Ohne den weiter verletzt fehlenden Sven Thormann legte Empor einen Start nach Maß hin und führte nach zehn Minuten bereits mit 5:1. Die Gäste aber wendeten das Blatt bis zur Pause. In der Folge gelang es keiner Mannschaft, sich entscheidend abzusetzen. Sieben Minuten vor Schluss führten die Mecklenburger erneut mit 26:24, aber auch das reichte nicht, weil ihnen kein Tor mehr gelang. Auch der überragende Torhüter Robert Wetzel konnte die zwölfte Heimniederlage nicht verhindern.

dpa