Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Empor Rostock zum Rückrundengipfel beim Bergischen HC
Mecklenburg Rostock Empor Rostock zum Rückrundengipfel beim Bergischen HC
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 05.05.2013
Anzeige
Rostock

Nach zuletzt vier Siegen in Serie sieht Handball-Zweitligist HC Empor Rostock dem Auswärtsspiel am Samstagabend beim Aufstiegskandidaten Bergischer HC zuversichtlich entgegen. „Wir stehen nicht unter Druck. Die Freiheit im Kopf setzt zusätzliche Sicherheit in unseren schnellen Angriffsaktionen frei“, sagte der tschechische Nationalspieler Roman Becvar vor dem Aufeinandertreffen der beiden besten Rückrundenteams. Die Bergischen haben 19:3-Punkte geholt, Empor ebenso starke 17:5.

Die Mecklenburger sehen sich deshalb aber nicht unbedingt auf Augenhöhe mit dem Tabellenzweiten. „Alle Positionen sind beim Kontrahenten mit gleicher Leistungsstärke doppelt besetzt, während wir fast mit dem Stammsechser durchspielen müssen“, sagte Trainer Rastislav Trtik. Er muss bis zum Saisonende auf Aufbauspieler Sasa Todosijevic verzichten. Der Schwede hat sich im Training die Hand gebrochen.

Anzeige

dpa