Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Erwischt: Zu schnell, betrunken, kein Führerschein und unversichert
Mecklenburg Rostock Erwischt: Zu schnell, betrunken, kein Führerschein und unversichert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 09.05.2013
Anzeige
Rostock

Die Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch in Rostock einen offensichtlich völlig unbelehrbaren Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Hamburger Straße wurde der 29-Jährige mit 88 bei erlaubten 50 Kilometer pro Stunde geblitzt. Nach dem Anhalten des Autos stieg den Beamten Alkoholgeruch in die Nase, die Messung ergab einen Wert von 1,11 Promille. Einen Führerschein hatte er auch nicht, er war bereits im April volltrunken im Straßenverkehr aufgefallen. Letztlich war auch das Auto nicht versichert. Auf den Mann kommt nun eine umfangreiche Anzeige zu.

dpa